Familie-im-Web.de Aktuell Interview Magazin Goldene 50 Haus & Wohnen Festkalender CyberSerien CyberKoch
CyberReisen Lifestyle & Freizeit CyberGarten Beauty CyberMusical Haustiere Haushalt & Tipps
Wellness & Fitness Babys, Kids & Teens Internet Lexikon Fashion Foto & Filmen Film Kino DVD TV Anbieterkennzeichnung

Kürbis-Möhrencremesuppe

Kürbis-Möhrencremesuppe. Foto: Maggi Einkaufszettel für 4 Teller 500 g Kürbis, 250 g Möhren, 1 Zwiebeln, 20 g Butter, 1/2 l Wasser, 1 Würfel Maggi Klare Gemüsebrühe, Pfeffer, 2 EL Kürbiskerne, 1 Becher (= 200 g) saure Sahne
Zubereitung Kürbis in Spalten teilen, Keerne mit einem Löffel entfernen, schälen und in große Stücke schneiden. Möhren putzen, waschen, schälen und in große Stücke schneiden. Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden.

In einem Topf Butter heiß werden lassen und die Zwiebel darin glasig dünsten. Möhren- und Kurbisstücke hinzufügen. Wasser zugießen, zum Kochen bringen und die Gemüsebrühe darin auflösen. Alles 10 Minuten kochen und anschließend pürieren. Mit Pfeffer würzen und abschmecken.

Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Fett rösten. Sahne glatt rühren. Die Suppe auf Teller verteilen, mit Kürbiskernen bestreuen und mit saurer Sahne garniert servieren.

Hinweise Brennwert pro Teller: 917 kJ (219 kcal)
Nährwert pro Teller: E: 6 g; K 13 g; F: 14 g

ThemenChannel CyberKoch von Familie-im-Web

© 1994 - 2011 Dirk Jasper