Familie-im-Web.de Aktuell Interview Magazin Goldene 50 Haus & Wohnen Festkalender CyberSerien CyberKoch
CyberReisen Lifestyle & Freizeit CyberGarten Beauty CyberMusical Haustiere Haushalt & Tipps
Wellness & Fitness Babys, Kids & Teens Internet Lexikon Fashion Foto & Filmen Film Kino DVD TV Anbieterkennzeichnung

Schlafstörungen und innere Unruhe
Durch körperliches Wohlbefinden zu innerem Gleichgewicht
?Tu deinem Leib etwas Gutes, damit deine Seele Lust hat, darin zu wohnen!? Schon die heilige Teresa von Ávila im Spanien des 16. Jahrhunderts wusste, wie wichtig körperliches Wohlbefinden für ein aufgeräumtes Seelenleben ist. Die stiefmütterliche Behandlung des eigenen Körpers kann innere Unruhe und Schlafstörungen begünstigen.
Erhöhtes Körperbewusstsein und Wirkstoffe aus der Natur, wie sie zum Beispiel im natürlichen Komplexmittel Neurexan® enthalten sind, sorgen in stressigen Zeiten rasch für inneres Gleichgewicht, Kräftigung und Momente der Ruhe.

Eine gewisse Dosis Stress macht das Leben interessanter und lässt uns über uns selbst hinauswachsen. Zuviel Anspannung und Belastung aber macht uns krank. Berge von Arbeit im Büro, Hektik im Haushalt und auch in der Freizeit kaum Erholung ? man fühlt sich nervös, unsicher, gereizt, angespannt, unausgeglichen.

Steht man dauernd unter Strom, lassen auch körperliche Beschwerden nicht lange auf sich warten: Verspannungen, Kopfschmerzen, im schlimmsten Falle Herz-Kreislauf-Erkrankungen, ein erhöhtes Schlaganfall-Risiko, Erschöpfung und Leistungsrückgang bis hin zu Burnout und schweren Depressionen.

Erst einmal im Teufelskreis gefangen, sind Ursache und Wirkung kaum noch zu trennen. Schnell wird bei der schwindelerregenden Fahrt auf dem Stresskarussell der eigene Körper zum ärgsten Feind. Höchste Zeit, wieder festen Boden unter den Füßen zu bekommen!

Rasche erste Hilfe leistet das natürliche Komplexmittel Neurexan®. Es reduziert innere Unruhe und Schlafstörungen schon in kurzer Zeit und ermöglicht es den Betroffenen, sich Momente der Ruhe zu gönnen.

Dies berichtete beim Europäischen Kongress für Interdisziplinäre Medizin (ECIM) der in St. Katharinen niedergelassene Allgemeinmediziner Dr. Siddhartha Popat aus seiner Praxis.

Nutzen Betroffene die wiedergewonnene Ruhe für körperliches Wohlbefinden, tun sie damit auch der Seele viel Gutes. Eine dauerhafte gesunde Balance zwischen Spannung und Entspannung wird wieder möglich.

Hafer entspannt und kräftigt Nicht nur Auszeiten vom Alltag und Entspannungstechniken wie Yoga und autogenes Training helfen. Auch der Ernährung kommt bei der Stressprophylaxe eine wichtige Bedeutung zu. Schon die Wahl der richtigen Nahrungsmittel kann Wunder wirken!

So zum Beispiel kleine Mengen Schokolade, Kichererbsen und Linsen zur Bildung des Glücksbotenstoffes Serotonin und des Schlafhormons Melatonin. Und Hafer: mit komplexen Kohlenhydraten und Ballaststoffen ist das Getreide ein optimaler Energiespender, B-Vitamine stärken die Nerven, Magnesium entspannt, Eisen versorgt den Körper mit Sauerstoff. Hafer ist auch ein wichtiger Bestandteil von Neurexan®.

Das natürliche Komplexmittel mit Wirkstoffen der Passionsblume (Passiflora incarnata), Kaffeesamen (Coffea arabica), Hafer (Avena sativa) und einem Zinkvalerianat (Zincum valerianicum) hilft rasch und entspannt zuverlässig. Überdies bewirkt der enthaltene Hafer zusätzlich eine Kräftigung, so Dr. Siddhartha Popat.

Wer im Stehen isst, kommt nicht runter Doch nicht nur die Nahrung, auch eine entspannte Atmosphäre ist von Bedeutung, damit das Essen zu einem Moment der Ruhe im Alltag werden kann. Wer im Stehen isst, kommt buchstäblich nicht runter! Und auch nicht, wer nebenbei das Fernsehen oder laute Musik laufen lässt.

Gegen nette Gesellschaft und gute Gespräche ist dagegen überhaupt nichts einzuwenden. Stressforscher raten sogar ausdrücklich dazu, sich möglichst viel mit positiven, interessierten Menschen zu umgeben. Auch einmal über eigene Anliegen oder Sorgen zu sprechen hilft. Und auch hin und wieder über sich selbst zu lachen!


+++ Werbung +++

Februar 2011. Quelle: Neurexan. Autor, Redaktion und Verlag sind nicht für die Inhalte externer Webseiten verantwortlich.
Schlafstörungen und innere Unruhe. Foto: Neurexan
Schlafstörungen und innere Unruhe. Foto: Neurexan
Großformatiges Foto

Schlafstörungen und innere Unruhe. Foto: Neurexan
Schlafstörungen und innere Unruhe. Foto: Neurexan
Großformatiges Foto

Schlafstörungen und innere Unruhe. Foto: Neurexan
Schlafstörungen und innere Unruhe. Foto: Neurexan
Großformatiges Foto

Schlafstörungen und innere Unruhe. Foto: Neurexan
Schlafstörungen und innere Unruhe. Foto: Neurexan
Großformatiges Foto


ThemenChannel Wellness, Fitness & Gesundheit von Familie-im-Web
© 1994 - 2011 Dirk Jasper • Diese Seite drucken: Seite drucken