Familie-im-Web.de Aktuell Interview Magazin Goldene 50 Haus & Wohnen Festkalender CyberSerien CyberKoch
CyberReisen Lifestyle & Freizeit CyberGarten Beauty CyberMusical Haustiere Haushalt & Tipps
Wellness & Fitness Babys, Kids & Teens Internet Lexikon Fashion Foto & Filmen Film Kino DVD TV Anbieterkennzeichnung

Damit Männer länger leben
Wie man sie dazu bringt, zur Vorsorge zu gehen ...
Ungesünder essen, mehr rauchen, mehr Alkohol und weniger Bewegung. Die Männer unter uns wissen, wer gemeint ist. Jetzt möchte man meinen, dass sie dafür mehr Vorsorge betreiben, damit sie länger leben. Tun die Männer aber leider nicht.
Das Apothekenmagazin "Senioren Ratgeber" hat sich intensiv mit dem Thema "Vorsorge für Männer" beschäftigt. Chefredakteurin Claudia Röttger hat wirkungsvolle Tipps parat, wie man Männer dazu bekommt, sich mehr um ihre Gesundheit zu kümmern:

"Indem man seinen Mann ein bisschen herausfordert. Wenn er immer noch nicht in eine Darmspiegelung eingewilligt hat, fragen Sie ihn: Wladimir Klitschko hat das machen lassen: Warum du noch nicht?

Wichtig ist z. B. auch der Hautcheck alle 2 Jahre, um krebsverdächtige Stellen zu finden.

Damit er zur Vorsorge geht, provozieren Sie ihn, indem sie ihm erzählen, dass ein Nachbar letzte Woche an Hautkrebs gestorben ist, der auch so ein Sonnenanbeter war, wie er. Gesundheitsangebote gibt es inzwischen ohne Ende, die die Männer aber häufig nicht annehmen."

"Das liegt in erster Linie an den Angeboten, die mehr auf Frauen zugeschnitten sind. Mit Yoga und Aerobic lässt sich nun mal kein Mann locken. Männer ticken anders, sie mögen messbare Ziele, wollen Wettkampf.

So kann man den Ehrgeiz von Männern z. B. mit einem Schrittzähler anheizen, um sie zu bewegen, zusätzliche Schritte zugehen. Es müssen also männlichere Anreize her. Eine spezielle Motivationshilfe gibt es aber."

"Ärzte sind sich sicher, dass das Zauberwort Sex ist. Wenn man Männern sagt, dass sie durch mehr Sport und gute Ernährung ihre Erektionsfähigkeit verbessern können, ist das viel wirkungsvoller, als ihre Furcht vor Herzinfarkt oder Diabetes.

Von diesen Motivationsstrategien bräuchten wir allerdings noch mehr, um Männer zu mehr Vorsorge zu bewegen und so Krankheiten schon im Ansatz zu verhindern.

Also, liebe Männer, geht zum Arzt und lasst euch durchchecken, denn wenn man eine Krankheit frühzeitig erkennt ist sie oft noch heilbar, rät der 'Senioren Ratgeber'."


+++ Werbung +++

August 2011. Quelle: ots / Senioren-Ratgeber. Autor, Redaktion und Verlag sind nicht für die Inhalte externer Webseiten verantwortlich.
Damit Männer länger leben. Foto: Andrea Damm / Pixelio.de
Damit Männer länger leben. Foto: Andrea Damm / Pixelio.de
Großformatiges Foto
 

ThemenChannel Goldene 50 von Familie-im-Web

© 1994 - 2011 Dirk Jasper • Diese Seite drucken: Seite drucken