Familie-im-Web.de Aktuell Interview Magazin Goldene 50 Haus & Wohnen Festkalender CyberSerien CyberKoch
CyberReisen Lifestyle & Freizeit CyberGarten Beauty CyberMusical Haustiere Haushalt & Tipps
Wellness & Fitness Babys, Kids & Teens Internet Lexikon Fashion Foto & Filmen Film Kino DVD TV Anbieterkennzeichnung

Persönlicher Kachelofen

Im Internet geplant - handwerklich gebaut
Jedes Feuer hat seinen eigenen Charakter. Es flackert und prasselt immer wieder in anderen Bildern und Tönen. So gibt es jedes Mal neue Inspirationen für entspannende Phantasiereisen und fasziniert immer wieder.

Zudem vermittelt ein Kachelofen das schöne Gefühl von Zuhausesein. Mit seiner milden, angenehmen und behaglichen Strahlungswärme verströmt er Geborgenheit und erzeugt eine gemütliche Wohnatmosphäre.

So einzigartig wie das Feuer sollte auch sein ?Lebensraum? sein. Der Ofenbau-Meister aus einem Mitgliedsbetrieb der Markengemeinschaft Roter Hahn plant, berät über geeignetes Material und zum Stil der Einrichtung passendes Aussehen, berücksichtigt dabei die baulichen Besonderheiten und baut den Kachelofen ein.

Ganz nach Wunsch und Nutzungsplan entsteht so die individuelle Feuerstelle: Vom Ofen mit sichtbarem Feuer über den integrierten Backofen oder das Designstück bis zum Vollheizsystem ? alles ist möglich.

Wer sich vorab seinen persönlichen Katalog zusammenstellen möchte oder die Adresse eines Meisterbetriebs des Kachelofenhandwerks in der Nähe sucht, wird im übersichtlichen Internetportal www.der-rote-hahn.de fündig.

Hier gibt es auch eine große Auswahl an Kachelöfen, Kaminen und Herden, Expertenwissen rund um den Ofen sowie ausführliche Informationen zum gesunden Heizen mit Holz. Zudem kann man sich durch Fotos von schon realisierten Anlagen inspirieren lassen.

Abgesehen vom sinnlichen Aspekt ist das Heizen mit dem nachwachsenden Energieträger Holz auch eine ökologisch sinnvolle Alternative zu Öl oder Gas. Mit dieser wird nur so viel Kohlendioxid freigesetzt, wie der Baum vorher aus der Atmosphäre gebunden hat.

Die in der Bundes-Immissionsschutzverordnung vorgeschriebenen Grenzwerte für Feinstaub beim Heizen mit Holz werden von moderner, innovativer Heiztechnik selbstverständlich eingehalten bzw. meist sogar unterschritten. Dies bescheinigt der Kachelofenbaumeister mit einer Prüfbescheinigung.

Quelle: Roter Hahn / HLC. Autor, Redaktion und Verlag sind nicht für die Inhalte externer Webseiten verantwortlich.
Persönlicher Kachelofen. Foto: Roter Hahn / HLC
Persönlicher Kachelofen. Foto: Roter Hahn / HLC
Großformatiges Foto
 
Persönlicher Kachelofen. Foto: Roter Hahn / HLC
Persönlicher Kachelofen. Foto: Roter Hahn / HLC
Großformatiges Foto
 

ThemenChannel Haus & Wohnen von Familie-im-Web

© 1994 - 2011 Dirk Jasper • Diese Seite drucken: Seite drucken