Archiv für Juni, 2013

Als Eltern ist man immer in Sorge um den kleinen Nachwuchs und möchte alles richtig machen, damit es dem Sprössling gut geht. Vor allem, wenn die Temperaturen im Sommer über 25 Grad steigen, sollten Eltern besonders auf das Wohl ihres Babys bedacht sein. Dabei gibt es einige Hinweise zu beachten, sodass auch die jüngsten die heißen Tage gut überstehen. weiterlesen »


Die meisten Menschen sind davon überzeugt, sie würden genug trinken. Das mag, lediglich auf die Menge bezogen, sogar stimmen. Doch nicht jede Form von Flüssigkeit ist die richtige für den Körper – und das gilt vor allem bei großer Hitze. Der Richtwert lautet: Ein erwachsener Mensch braucht je nach Größe, Gewicht und Tätigkeit pro Tag etwa 2,5 Liter Wasser. Je nach klimatischen Bedingungen erhöht sich diese Menge, beispielsweise bei sommerlichen Temperaturen von über 30 Grad. Da der Mensch zu mehr als 60 Prozent aus Wasser besteht, ist genau diese Sorte Flüssigkeit besonders wichtig bei der Auswahl der Getränke. weiterlesen »


28. Juni 2013

Die Zeit ist günstig, um sich in aller Ruhe nach Schnäppchen bei der Bekleidung umzusehen. Viele Hersteller und Geschäfte bieten jetzt schon Rabatte an, bei denen es sich lohnt zuzugreifen. Dank des bisher eher verhalten sommerlichen Wetters sind die Lager noch voll und die Auswahl dementsprechend groß. weiterlesen »


Eis selber machen ist für die ganze Familie ein toller Spaß und zudem kann man seiner Kreativität freien Lauf lassen, denn viele individuelle Geschmacksrichtungen sind möglich. Dazu kann eine Eismaschine genutzt werden, aber auch ohne lässt sich die kalte Köstlichkeit gut selbst herstellen. weiterlesen »


Die Frage, ob man sich ein fertiges Haus kaufen oder lieber ein eigenes bauen sollte, stellen sich viele Familien. Beide Varianten haben ihre spezifischen Vor- und Nachteile, die gut abgewogen werden sollten. Danach kann man situationsgebunden entscheiden, welche Möglichkeit besser umzusetzen und finanziell zu realisieren ist. weiterlesen »


Die richtige Hebamme finden

Autor: katharina
21. Juni 2013

Ein für Mutter und Kind positiver Verlauf der Geburt wird nicht zuletzt von der richtigen Wahl der Hebamme beeinflusst. Dabei spielt es eigentlich keine Rolle, ob man seine Hebamme im Vorfeld kennen gelernt hat oder ob man mit Hilfe einer diensthabenden Hebamme entbindet. Wichtig ist, dass Frau sich wohl fühlt und genügend Unterstützung seitens der Hebamme findet. Welche Art Hebamme für die einzelne Schwangere in Frage kommt, hängt vom persönlichen Empfinden ab. weiterlesen »


Nichts ist so schön wie das unbeschwerte Herumtollen im Freien, wenn der langersehnte Sommer endlich da ist. Mit Luftmatratze und Kühltasche ausgerüstet, pilgern Familien zu den örtlichen Freibädern und Badeseen. Vergisst man dabei nicht die Sonnencreme und hält man sich an einige grundlegende Regeln, steht dem Vergnügen bei tropischen Temperaturen nichts im Weg. weiterlesen »


Klassenfahrten sind für die eigenen Schützlinge ein großes Erlebnis, für die Eltern oftmals jedoch mit Sorge und Organisationsaufwand verbunden. Auch die finanzielle Belastung durch eine mehrtägige Klassenfahrt ist nicht zu unterschätzen, insbesondere dann, wenn Destinationen im Ausland als Ziel auserkoren wurden. weiterlesen »


Trotz der allgemeinen Angst vor dem Phänomen des gläsernen Menschen, nutzen gerade Jugendliche die Angebote digitaler Medien intensiv um sich auszuprobieren, zu profilieren oder Kontakte zu knüpfen. Stars wie Justin Bieber oder Katy Perry teilen ihr Leben mit der Öffentlichkeit und geben so den Trend für eine ganze Generation vor. Wer „in“ sein will, postet auf Twitter und Facebook und sammelt Freunde wie früher Briefmarken. weiterlesen »


Will man als Familie ein neues Auto kaufen, muss man sich zwangsläufig einem Dschungel aus verschiedenen Fahrzeugtypen in zahlreichen Ausstattungsvarianten stellen, aus dem man das hoffentlich perfekte Gefährt auswählen wird. Vor dem Autokauf sollte man sich über die individuellen Bedürfnisse klar werden um, die Suche zu vereinfachen. weiterlesen »