Archiv für Oktober, 2013

Die Anzahl und Funktionsvielfalt technischer Haushaltshelfer für Familien ist groß. Nahezu jede Tätigkeit im Haushalt kann durch eine innovative Erfindung erheblich erleichtert werden. Dabei kommt es häufig vor, dass ein Gerät erforderlich ist, während ein anderes nichts weiter als eine unnötige Spielerei darstellt. weiterlesen »


28. Oktober 2013

Ab Januar 2014 ist die neue Gesundheitskarte für jeden gesetzlich Krankenversicherten Pflicht, die bisherige Krankenversichertenkarte verliert endgültig ihre Gültigkeit. Bereits Ende 2011 begannen die Krankenkassen mit dem Austausch, um rechtzeitig allen 70 Millionen Versicherten eine neue Karte zukommen zu lassen. weiterlesen »


In jedem, gerade etwas größeren, Haushalt kennt man das: Ein bis zweimal am Tag dreht sich die Waschmaschinentrommel. Ein Blick zurück in die Zeit zeigt, dass es mit der Verseifung von Fetten und Ölen zum ersten Waschmittel kam. So stellten bereits antike Völker durch das Vermischen von Holzasche und Öl ein Mittel für die Textilpflege her. Mit der Zeit modernisierte sich das Waschmittel und Mitte der 1950er kam es, dank der petrochemischen Basis, zur ersten Schaumbildung. Seit 1964 wird darauf geachtet, dass Waschmittel biologisch abbaubare Tenside enthalten, um die Umwelt zu schonen. weiterlesen »


Da in vielen Familien hohe Kosten entstehen – sei es der Kindergeburtstag, die Klassenfahrt oder Freizeitaktivitäten -, ist die Haushaltskasse oft schon vor dem Monatsende aufgebraucht. Um mit dem vorhandenen Geld optimal zu wirtschaften, empfiehlt es sich, einige Tipps und Tricks zu beachten. weiterlesen »


14. Oktober 2013

In der Regel werden für den Urlaub zu viele Spielsachen eingepackt, die im Urlaub kaum eines Blickes gewürdigt werden. Um die Menge zu reduzieren, kann man sich vorher überlegen, was wirklich notwendig ist. Zusätzlich gibt es aber auch Alternativen, um Platz zu sparen. weiterlesen »


9. Oktober 2013

Gerade in der kalten Winterzeit sollte auf eine ausgewogene und vitaminreiche Ernährung geachtet werden. Familien sollten dies auch ihrer Kinder wegen in Angriff nehmen, denn mit leckeren Rezepten lässt sich das Abwehrsystem des Körpers effektiv stärken. weiterlesen »


8. Oktober 2013

Immer mehr Menschen reagieren auf Pollen und Gräser mit unangenehmen Allergien, die ihnen das Leben schwer machen. Die allgemeine Meinung ist, dass die Betroffenen nur im Frühling und Sommer mit diesen Beschwerden zu kämpfen haben. Die Realität zeichnet jedoch ein anderes Bild – auch im Herbst nimmt die unangenehme Plage kein Ende. Heuschnupfen kann in den Monaten September und Oktober zu massiven Reaktionen führen. Die „goldenen“ Monate des Jahres lassen sich mit der richtigen Vorbeugung jedoch auch für Allergiker stressfrei gestalten. weiterlesen »


Der Schulanfang ist für Kinder ein einschneidendes Erlebnis. Doch nicht nur für die Kinder ist die Schule eine besondere Herausforderung, auch die Eltern müssen ihren Beitrag leisten. Sie müssen besonders dafür sorgen, dass der Anreiz, in die Schule zu gehen, bleibt. weiterlesen »