Archiv für 'Foto und Film'

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte – kein Wunder, dass viele Familien ihren gesamten Lebenslauf festhalten. Das Erstellen von Fotos ist dank Smartphones inzwischen einfach. Einfach nur das Motiv einfangen und das Foto schießen. Das Resultat kann im Anschluss in die Cloud hochgeladen und mit anderen Familienmitgliedern geteilt werden. Doch die eigenen Foto-Kreationen sind nicht mit den Werken eines professionellen Fotografen vergleichbar. weiterlesen »


28. November 2013

Die Zeit bis zum Weihnachtsfest ist für Kinder immer viel zu lang, trotz Adventskalender und Bastelnachmittagen. Glücklicherweise liefert die Filmindustrie pünktlich zur kalten Jahreszeit jede Menge kindgerechte Filme, die die Zeit unterhaltsamer vergehen lassen. Ein Kinobesuch mit den Eltern oder Freunden ist sowieso immer ein ganz besonderes Erlebnis und lässt sich, wenn es ungemütlich draußen ist, noch besser genießen. weiterlesen »


Da der Sommer und das schöne Wetter leider immer noch auf sich warten lassen, ist es besser, sich Alternativen für drinnen zu suchen, anstatt „im Regen zu stehen“. Da liegt es sehr nahe, einfach mit der ganzen Familie mal wieder ins Kino zu gehen, statt in die Natur. Das Kinoprogramm hat für den Sommer 2013 einiges zu bieten. weiterlesen »


Professionelle Hochzeitsfotos lassen jede Familie gern an einen solchen Höhepunkt erinnern. Noch lebhaftere Erinnerungen sind nur durch ein Hochzeitsvideo möglich. In Bild und Ton können so die schönsten Momente der Trauung und der Hochzeitsfeier nachempfunden werden. weiterlesen »


Das zunächst nur in den USA und Kanada bekannte Hobby Scrapbooking erfreut sich seit dem Jahr 2000 auch in Deutschland einer wachsenden Beliebtheit. Besonders zur Gestaltung von Fotoalben wird der Basteltrend gerne herangezogen und hät Familienerinnerungen in besonders schöner Art und Weise fest. weiterlesen »


26. Februar 2013

Die Frage, ab wann und wie lange man Kinder fernsehen lassen sollte, wird nach wie vor heiß diskutiert. Den Kritikern stehen dabei Fernsehsendungen gegenüber, die sich an immer jüngere Zuschauer richten. weiterlesen »


Noch vor einigen Jahren sah es im Bereich der Fotografie noch deutlich anders aus als heute. Digitalkameras waren noch nicht, beziehungsweise nur in einer sehr begrenzten Auswahl, erhältlich und statt eines Beamers wurde der Dia-Projektor eingesetzt. Aus dieser Zeit hat fast jeder noch alte Foto-Filme und Dias und möchte diese irgendwann wieder in einem größeren Format sehen. Mit dem so genannten Filmscanner können Negative und auch Positive relativ einfach digitalisiert werden. weiterlesen »