Archiv für 'Haustiere'

Zum Fest der Liebe geht wie jedes Jahr ein Wettlauf gegen die Zeit und um die Geschenke los. Vor allem die Kinder wollen auf ihre Kosten kommen und den Zauber von Weihnachten spüren. Dieser Anlass ist jedoch auch geeignet, um den tierischen Bewohnern im Haus etwas zu gönnen. Das können neue Spielzeuge, Pflegeprodukte oder Futter sein. weiterlesen »


Innerhalb einer Familie nimmt ein Haustier einen besonderen Stellenwert ein, vor allem wenn die Kinder mit dem Hund oder einer Katze aufwachsen. So entstehen Freundschaften, die die ganze Kindheit bestehen bleiben. Diese Bindung kann besonders für die soziale Entwicklung des Kindes förderlich sein. weiterlesen »


26. Juli 2013

Ein Hund kann eine wunderbare Ergänzung für die ganze Familie sein. Die Kinder bekommen einen neuen Spielgefährten und lernen so wichtige Dinge wie Respekt, Rücksichtnahme und Verantwortung. Damit das Zusammenleben mit den Vierbeinern klappt, müssen Kinder lernen, wie man mit Hunden richtig umgeht und wo Gefahren drohen. weiterlesen »


Wenn das eigene Haustier stirbt, belastet das jeden in der Familie, egal ob Kinder, Eltern oder Großeltern. Je nach Tierart variiert die gemeinsame Zeit, die man mit dem Tier verleben konnte. Hamster und Ratten werden nur ein bis vier Jahre alt, wobei gerade die Letztgenannten sehr anhängliche Tiere sein können. Kaninchen werden fünf bis acht Jahre alt und prägen damit einen Großteil der Kindheit, oft das gesamte bisherige Leben der Kinder. Die klassischen Haustiere Katze und Hund werden bis zu 15 Jahre und älter. Hier entstehen tiefe Beziehungen, die schmerzhafte Lücken hinterlassen können. weiterlesen »


Haustiere sind oft in vielen Familien feste Familienmitglieder. Sie beeinflussen den Tagesablauf aktiv und sorgen für Freude aber auch für Momente, die man nicht gern erlebt. Damit die glücklichen Momente überwiegen, solle man seinem Haustier, egal ob Fisch, Hund, Katze oder Kriechtier Aufmerksamkeit schenken und es gesund ernähren. weiterlesen »