Familie-im-Web.de Aktuell Interview Magazin Goldene 50 Haus & Wohnen Festkalender CyberSerien CyberKoch
CyberReisen Lifestyle & Freizeit CyberGarten Beauty CyberMusical Haustiere Haushalt & Tipps
Wellness & Fitness Babys, Kids & Teens Internet Lexikon Fashion Foto & Filmen Film Kino DVD TV Anbieterkennzeichnung
Diese Seite Drucken | Weiterleiten | Kommentar

CyberReisen.eu
Die "Reiseseite" von Familie-im-Web.de
Anzeige:


  • Seychellen - Naturparadies im Indischen Ozean. Foto: Andrea Lohberger / Pixelio.de Seychellen - Naturparadies im Indischen Ozean! Schneeweiße Vögel mit großen, schwarzen Augen sitzen in den Zweigen der Kasuarine und schnäbeln - Feenseeschwalben. Sie ziehen ohne Nest ein Junges auf, frei auf einem Ast sitzend. Ein Stück höher brüten Noddies, die zimtfarbenen Verwandten der Feen. Laut sind sie und gesellig und merken gar nicht, dass ein cleverer Fee ihnen ihr Ei untergeschoben hat. Mehr ...

  • Von Prinzen und Spukschlössern. Foto: Västgöten / Wikipedia Von Prinzen und Spukschlössern! Es glitzert und funkelt in der Werkstatt von Frants Kristensen. Er ist Bernsteinschleifer, Künstler und Geschichtenerzähler, einer, wie es sie in der Hafenstadt Sæby am Kattegat geradezu scharenweise gibt. Seine zauberhafte Welt in einem der Kuschelhäuser der Algade ist Treffpunkt vieler Urlauber. Mehr ...
  • Kilimandscharo – im Schatten des weißen Berges. Foto: Claus Bünnagel / Pixelio.de Kilimandscharo – im Schatten des weißen Berges! Majestätisch thront der Kilimandscharo an der Grenze Tansanias zu Kenia. Obwohl das Massiv in einer tropisch-heißen Region der Erde liegt, ist der Gipfel teilweise vergletschert. Unterhalb beginnt Regenwald, der in tieferen Regionen in üppige Grassavannen übergeht. Die unterschiedlichen Vegetationszonen geben Elefanten, Elenantilopen, Mantelaffen, Diademmeerkatzen und vielen anderen Tieren eine Heimat. Mehr ...

  • Vom Beten und Bierbrauen. Foto: Wikipedia Vom Beten und Bierbrauen! Das Kloster Saint Rémy in Rochefort (Provinz Namur, Belgien) ist weltweit für sein Bier bekannt. Das dunkle "Rochefort 10", so benannt nach dem Alkoholgehalt laut alter belgischer Messung, gilt nach einer permanenten Internet-Umfrage sogar als das drittbeste Bier der Welt. Mehr ...
  • Halbinsel Datça - Ferienparadies in der Türkei. Foto: Dirk Jasper Reisebericht: Die Region Datça in der türkischen Ägäis besticht durch ihre Ursprünglichkeit, ihr mediterranes Flair und bietet sämliche Voraussetzungen für einen qualitativ hochwertigen und erholsamen Urlaub. Unter dem Namen "Elements of Datça" haben sich jetzt Unternehmen der Halbinsel Datça in der türkischen Ägäis zu einer Kooperation zusammen geschlossen. Ziel ist es, die vielseitige Region touristisch stärker zu etablieren. Mit Luxus, Stil und hochklassigem Service bieten die Partner hochwertigen Urlaub für anspruchsvolle Individualisten. Priorität hat dabei immer der Schutz der unberührten und beeindruckenden Landschaft. Halbinsel Datça - Ferienparadies in der Türkei

  • Griechenland Rhodos Quellen von Kallithea Kalithea Thermen. Foto: Dirk Jasper Reisebericht: Die idyllische Rosen-Insel "Rhodos" liegt im Süden der Ägäis - eine Insel vonn Schönheit und Ursprünglichkeit. Was die Insel bietet? Viel Historie, abwechslungsreiche kulturelle Ausflüge, aber auch sportliche Aktivitäten. Eine leichte Wanderung kann zum Beispiel durch schattige grüne Täler des touristisch noch wenig erschlossenen Inselinneren führen.

    An der Küste laden die schöne Strände und das kristallklare Wasser zum Schwimmen und zu Schnorchelausflügen ein. Aber natürlich dürfen auch die kulturellen Höhepunkte nicht fehlen, wie zum Beispiel ein Besuch der mittelalterlichen Altstadt von Rhodos, die zum UNESCO Welterbe gehört.

    Unterwegs treffen Sie Rhodier, die von ihrem Leben auf der Insel berichten, und dazu können Sie die gesunde einheimische Küche mit ihren köstlichen Spezialitäten genießen.

    Sehenswürdigkeiten - multimedial dargestellt: Quellen von Kallithea. Lindos. Ursprüngliches Rhodos


  • Was ist das? Wie geht das? Wo gibt's das?. Foto: Martina Frenzel Martina Frenzel: Bericht aus Leipzig: „Xylo – was? Das hat sicher was mit Musik zu tun, oder? Klingt nach ‚Xylophon'. Das ist doch so ein Musikinstrument, bei dem horizontal liegende Stäbe mit kleinen Holzhämmerchen angeschlagen werden. Richtig?“ So in etwa sind die ersten Reaktionen auf unsere Frage, was denn die Xylographie sei. Was ist das? Wie geht das? Wo gibt's das? von Martina Frenzel


  • Landurlaub in der Heide. Foto: Günter Knackfuss Günter Knackfuss: Reisebericht: Hier hat das Erleben von Stille einen ganz besonderen Stellenwert: in den einladenden Ferienwohnungen und Bauernpensionen der Lüneburger Heide / Niedersachsen. Vor allem der Städter kann auch in der sonnenarmen Zeit die Stille rund um den Bauernhof geniessen: beim Wandern, auf dem Pferd, mit der Kutsche oder dem Fahrrad. Landurlaub in der Heide: Hundertwasser-Bahnhof und Königsgräber


  • Basilika Kirche St. Nikolaus in Myra Demre Kale. Foto: Dirk Jasper Reisebericht: Wer die türkische Gastfreundschaft und Herzlichkeit einmal erlebt hat, macht immer wieder gern Urlaub in der Türkei. Dieses facettenreiche Land, das jedes Jahr Millionen deutscher Touristen besuchen, hat neben traumhaften Stränden und hervorragendem Essen auch kulturhistorisch einiges zu bieten.

    Sehenswürdigkeiten in der Nähe der Resorts - multimedial dargestellt:

    Aspendos - Das Amphitheater von Aspendos. Myra - Hier war der Nikolaus Bischof. Felsengräber und Amphitheater. Basilika St. Nikolaus. Perge - 3.000 Jahre Geschichte. Phaselis - ungestört Picknicken, Sonnenbaden und Schwimmen. Familien lieben Letoonia


  • Europa Deutschland Sachsen Leipzig – in 50 Superlativen. Foto: Dirk Jasper Reisebericht: Entdecken Sie eine pulsierende, traditionsreiche Stadt mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten aus vergangenen Jahrhunderten. Entdecken Sie aber eine mindestens ebenso spannende Stadt der Zukunft: Musikstadt, Wasserstadt, Kulturstadt, Messestadt, Buchstadt, Kunststadt ... und vieles andere mehr!

    Sehenswürdigkeiten in und bei Leipzig - multimedial dargestellt:

    Leipzig und sein Neuseenland – eine Vision wird Wirklichkeit. Kanupark Markkleeberg. LeipzigBoot für die Leipziger Seenlandschaft. Zoo Leipzig - Naturerlebnis im Großstadtdschungel. Auerbachs Keller. Panometer Leipzig. Einzigartige Industriearchitektur erlebt in Plagwitz neue Blütezeit. Leipzig - Stadt der Superlative


  • Ferienregion Sønderborg solnedgang. Foto: Ferienregion Sønderborg Reisebericht: Die Urlaubsregion rund um den Flensburg Fjord ist ein attraktives Reiseziel, und zwar gleichermaßen für Familien, Aktiv-Urlauber und Senioren. Denn unabhängig davon, ob Golf-, Segel-, oder Stadturlaub, ob Wellness-, Strand-, oder Radurlaub, hier kann jeder Ferien machen, wie es ihm gefällt, und die besondere Atmosphäre einer Grenzregion genießen.

    Sehenswürdigkeiten am Flensburg Fjord - multimedial dargestellt:

    Flensburg (Eine Altstadttour durch Flensburg. Der Flensburger Kapitänsweg. Flensburger Rum-Museum. Wasserturm Mürwik. Museum Kupfermühle). Papiermuseum, Graasten. Ziegeleimuseum Cathrinesminde. Marina Fiskenæs. Benniksgaard Golfklub. Schloss Glücksburg. Fördeland Therme Glücksburg. Lager Froslev - Froslevelejren. Alter Meierhof Vitalhotel (Restaurant Meierei Dirk Luther. Hof-Therme). Essen - Trinken - Schlafen. Urlaub für Genießer am Flensburg Fjord


  • Leipzig. Foto: Martina Frenzel Martina Frenzel: Bericht aus Leipzig: Leipzig - die sächsische Messe-Metropole, liegt im Osten Deutschlands, im Freistaat Sachsen, am Zusammenfluss von Elster, Pleiße und Parthe, geographisch 118 Meter über Normalnull hoch in der Leipziger Tieflandsbucht, hat rund 497.500 Einwohner, umfasst eine Fläche von 297 Quadratkilometern und bildet zusammen mit Zwickau, Chemnitz, Dresden und Halle die „Metropolregion Sachsendreieck“. Leipzig – Stadt der tausend Möglichkeiten


  • Nationalpark Plitvicer Seen. Foto: Dirk Jasper Reisebericht: Hunderte rauschender Wasserfälle und etwa tausend Inseln im warmen, azurblauen Meer, grüne Gebirgsflüsse, ursprüngliche Canyons, wilder Karst, sanfte Ebenen und ein angenehmes Klima erwarten Sie. Mit dem Kajak, dem Fahrrad, dem Raff (Schlauchboot) und dem Segelboot bewegen Sie sich in freier Natur oder wandern festen Schrittes durch die Gebirgswildnis, begleitet von freundlichen Menschen und erfahrenen Tourenführer ...

    Kroatiens Naturwunder - multimedial dargestellt:

    Nationalpark Paklenica (Eine kurze Reise durch die Vergangenheit. Mirila im Nationalpark Paklenica. Routen für Spaziergänger und Radfahrer). Nationalpark Plitvicer Seen. ationalpark Krka. Einzigartiges Erbe – Kroatiens Naturwunder


  • Panometer Leipzig. Foto: Martina Frenzel Martina Frenzel: Bericht aus Leipzig: Der Architekt und Künstler Yadegar Asisi und sein Spezialistenteam für räumliche Illusionen präsentieren im Panometer Leipzig das erste elektronische iPanorama („i steht dabei für intelligent, international oder interaktiv. Außerdem ist es en vogue“, verrät der Künstler.) Mit Hilfe einer ausgeklügelten Projektionstechnik wird es möglich, auf einer nahezu 360 Grad umfassenden Leinwand statt einem einzigen Panoramabild wechselnde Szenarien darzustellen. Panometer Leipzig: Yadegar Asisi und seine Spezialisten für räumliche Illusionen


  • Erlebnispark Duinrell Traumferien für die ganze Familie. Foto: Dirk Jasper Reisebericht: So muss das Paradies mancher Kinder aussehen: Den ganzen Tag mit den Eltern verbringen, inmitten einer urigen Parklandschaft und mit den schönsten Stränden in der Nähe. Ein Freizeitpark liegt gleich nebenan und das Beste daran ist – die Feriengäste zahlen keinen Eintritt. Sie können so oft Achterbahn fahren oder den Nervenkitzel auf der Riesenwasserbahn auskosten wie sie nur möchten.

    Sehenswürdigkeiten in Duinrell, NL - multimedial dargestellt: Traumferien für die ganze Familie! Erlebnispark Duinrell


  • Schleswig-Holstein Holsteinische Schweiz. Foto: Ostsee-Tourismus Reisebericht: Bäume spiegeln sich im klaren Wasser, spenden Schatten und kühlende Frische. Leise tauchen die Paddel ein, links und rechts vom Kanu unberührte Natur, üppiges Grün alter Laubbäume, seltene Eisvögel und Seeadler in der Luft. Auf dem 'Heiligen Fluss' Schwentine zu paddeln ist ein Kanu-Erlebnis der ganz besonderen Art. Die Ruhe wird nicht gestört, denn Motorboote sind auf der Schwentine nicht erlaubt.

    Sehenswürdigkeiten - multimedial dargestellt: Rosenstadt Eutin. Stadtrundgang durch das historische Eutin. Holzbergturm, Neversfelde. Mit Kanu und Rad entlang dem 'Heiligen Fluss' Schwentine


  • Europa Deutschland Sachsen Leipzig – Plagwitz - Druckkunst-Museum Leipzig. Foto: Martina Frenzel Martina Frenzel: Bericht aus Leipzig: In der Stadt des Buches gibt es jede Menge Menschen, die sich für ebendiese brennend interessieren. Und viele von ihnen möchten die gesetzten Lettern nicht nur lesen und kaufen können, sie möchten auch wissen, wie ein Buch entsteht, wie es bis in die Buchhäuser gelangt, was sich verbirgt hinter der geheimnisvollen Welt der „Schwarzen Kunst“. Druckkunst-Museum – Vom Setzkasten zur Druckzeile


  • Münsterland Schloss Steinfurt. Foto: Verkehrsverein Steinfurt Reisebericht: Das Münsterland ist ein seit Jahrhunderten gewachsener Natur- und Kulturraum, der auch heute noch manche Überraschung bereithält. Oder hätten Sie gewusst, dass hier sogar Flamingos leben? Oder dass Udo Lindenberg hier geboren wurde? Wir stellen Ihnen hier sorgsam gehütete, liebevoll gehegte und mit einem wachen Auge für den Wandel der Zeit weiter entwickelte Schätze dieser traumhaften Natur- und Kulturlandschaft vor.

    Sehenswürdigkeiten im Münsterland - multimedial dargestellt:

    Barockkirche St. Franziskus, Vreden-Zwillbrock. Naturschutzgebiet Zwillbrocker Venn. Hotel-Restaurant Kloppendiek. rock'n'popmuseum. Kloster Bentlage - Kultur für die Region. Posthotel Riehemann. Biologische Station und Naturschutzgebiet Rieselfelder Münster. Café-Restaurant Schlossmühle. Schloss Steinfurt. Bagno Park & Konzertgalerie. Flamingos, Märchen und der Hut von Udo Lindenberg


  • Bernkastel. Foto: Dirk Jasper Reisebericht: Die Mosel ist ein lieblicher Strom, der mit seinem Charme bisher noch jeden verzaubert hat. Steile, sonnenverwöhnte Rebenhänge, reizvolle Winzerörtchen, mitelalterliche Burgen mit atemberaubenden Aussichtspunkten und das Erbe der Römer auf Schritt und Tritt in einer der mildesten Klimazonen Deutschlands - das kann eben nur das Moseltal sein!

    Sehenswürdigkeiten im Moseltal - multimedial dargestellt:

    Ferienpark Landal Mont Royal. Moselfahrt von Kröv nach Bernkastel-Kues. Stadtführung durch Bernkastel. Abendessen im Weingut Staffelter Hof. Festungsruine Mont Royal. Ferienpark Landal Sonnenberg. Weingut St. Nikolaus-Hof. Galerie Riesling-Gutshotel-Restaurant-Weingut Gerhard Eifel. Wein und Kultur im Moseltal


  • Stadtführung durch Passau. Foto: Dirk Jasper Reisebericht: Zu Füßen der Burganlage Niederhaus fließt zunächst die Ilz von links in die Donau und kurz danach von rechts der Inn der Donau zu. Das Wasser des Inns, das von den Alpen kommt, ist grün, das der Donau blau und das der aus einem Moorgebiet kommenden Ilz schwarz, so dass die Donau ein längeres Stück nach dem Zusammenfluss drei Wasserfarben (Grün / Blau / Schwarz) aufweist.

    Sehenswürdigkeiten in Passau - multimedial dargestellt:

    Donaukreuzfahrten von Passau aus. Stadtführung "Kaiserlich-königlichen Streifzug durch Passau". Dom zum Heiligen Stephan. Bischöfliche Residenz mit Domschatz- und Diözesanmuseum. ScharfrichterHaus. Passau - Die Dreiflüsse-Stadt mit Donau, Inn und Ilz


  • Festumzug 30 Jahre Rottal Terme Therme Bad Birnbach. Foto: Dirk Jasper Reisebericht: Heilendes Wasser, erholsames Baden, vielfältiger Genuss und Golfen in Europas größtem Golf Resort – das niederbayrische Bad Birnbach unweit der österreichischen Grenze wartet mit einer Vielzahl von Besonderheiten auf.

    Interessant in Bad Birnbach - multimedial dargestellt:

    'Bella Vista Golfpark Bad Birnbach'. Vom heilenden Wasser verwöhnt. Gesund sein, aktiv sein. Sana per Aquam – gegen Rheumatismus und Pessimismus. Niederbayern und das Rottal. Geschichte des ländlichen Bades. Die wirtschaftliche Bedeutung des 'Ländlichen Bades'. Anreise ins 'Ländliche Bad'. Ausflugsempfehlungen: Passau und Rotthof mit der Siebenschläferkirche. Bad Birnbach - das 'Ländliche Bad'


  • Romantik Hotel Borchards Rookhus Mecklenburgische Seenplatte - Mecklenburg-Vorpommern. Foto: Borchard's Rookhus Reisebericht: Mit 1.700 sonnenreichen Küstenkilometern und mehr als 2.000 Seen garantiert Mecklenburg-Vorpommern allen Wasser- und Naturliebhabern einen abenteuerlichen, aber entspannten Urlaub. Mit feinstem Sand, klarem Wasser und bestem Komfort locken die Strände, Seen und unzähligen Bademöglichkeiten große und kleine Wasserratten an. Niemand braucht sich nach Ebbe und Flut zu richten und alle Badelustigen können in die blauen Fluten springen, wann immer ihnen der Sinn danach steht. Gehen Sie mit uns auf eine spannende Reise!

    Sehenswürdigkeiten der Mecklenburgischen Seenplatte - multimedial dargestellt:

    Tipps für zünftige Törns (Mecklenburgische Großseen. Mecklenburgische und Märkische Kleinseen. Elde: das blaue Band Mecklenburgs). Neustrelitz: Das Slawendorf. Rechlin: Kuhnle-Tours. Wesenberg: Romantik Hotel 'Borchard's Rookhus'. Nomaden auf dem Wasser: Unterwegs mit Kanu, Floß und Angel


  • Greifswald. Foto: Fremdenverkehrsverein Greifswald Reisebericht: Ein Streifzug durch das Land der Hanse präsentiert Ihnen die Geschichte des Urlaubslandes Mecklenburg-Vorpommern hautnah. Lassen Sie sich von Backstein, Bier und Bürgerhäusern zurückversetzen ins Mittelalter an der Ostsee. Mächtige Stadtbefestigungen mit dicken Mauern, viele Feld- und Backsteinkirchen und prächtige Rats- und Bürgerhäuser aus Backstein erzählen noch heute von einer der bewegendsten Epochen dieses Landes.

    Sehenswürdigkeiten - multimedial dargestellt:

    Vorpommern. Hansestadt Wismar. Hansestadt Stralsund. Hansestadt Rostock. Warnemünde. Hansestadt Greifswald (Klosterruine Eldena. Hornfischwochen). Auf den Spuren der Hanse - Zurück in die Zukunft im Backsteinland!


  • Klettern in Annweiler Reisebericht: Genuss verbindet man sofort mit der Pfalz. Wenn man nur an den berühmten dicken Pfälzer denkt ... Aber Adrenalin? Wenn man nur an den berühmten dicken Pfälzer denkt ... aber wir wurden schnell überzeugt, dass Adrenalin - sportlich gesehen - durchaus ein Thema ist. Lassen Sie sich überraschen!

    Adrenalin in der Pfalz - multimedial dargestellt:

    Kaiserslautern: Pfalzgalerie: Faszination Fußball. Ulmet bei Kusel: Waldhotel Felschbachhof, Restaurant Kutscherstube. Kuseler Musikantenland: Draisinentour - Erlebnis pur. Pfälzerwald: Mountainbikepark Pfälzerwald. Annweiler: Klettern im Buntsandstein. Kandel: AbenteuerPark Hochseilgarten. Eine Adrenalintour durch die Pfalz!


  • Sylvia Benzinger, Deutsche Weinkönigin 2005/2006. Foto: DWI Reisebericht: Genuss pur - das ist die Pfalz! Eine schöne Reise quer durch die herrliche Landschaft zeigt die Schönheiten der Landschaft wie die Schönheit der Gastfreundschaft.

    Genuss in der Pfalz - multimedial dargestellt:

    Rockenhausen: Pfälzisches Turmuhrenmuseum. Wartenberg-Rohrbach: Wartenberger Mühle - Scharff's Gourmet Restaurant. Bad Dürkheim: Weingut Egon Schmitt. Bad Dürkheim: Pfälzer Wein- und Sektmesse. Kirchheim: Restaurant Benzinger im Leiningerhof. Kirchheim: Interview mit Sylvia Benzinger, Deutsche Weinkönigin 2006. Deidesheim: Steigenberger Hotel. Edenkoben: Villa Ludwigshöhe. Venningen: Bauernstube. Venningen: Doktorenhof. Eine Genussreise durch die Pfalz!


  • Alligator in Gatorland. Foto: Gatorland Reisebericht: Ob es um eine Achterbahnfahrt geht, bei der die Nerven blank liegen, um einen Fallschirmsprung oder eine entspannende Massage, eine aufregende Runde auf dem Golfplatz, eine große Shopping-Tour oder eine mitreißende Theatervorstellung: Orlando und Umgebung sind das ganze Jahr über bei Familienurlaubern aus aller Welt beliebt.

    Sehenswürdigkeiten in und um Orlando, FL - multimedial dargestellt:

    SeaWorld (Show 'Blue Horizons'). Gatorland. Kennedy Space Center. Race Rock Restaurant. Dolly Parton's Dixie Stampede. 'British Airways' fliegt Deutschland - Orlando. Orlando - die Mitte von Florida


  • Schinderhannesturm Simmern. Foto: Dirk Jasper Kein Reisebericht: Die Grenzen des Hunsrück bestehen aus Wasser: Nahe im Süden, Saar im Westen, Mosel im Norden, Rhein im Osten. Es ist eine typische Mittelgebirgslandschaft mit Besonderheiten und Urtümlichkeiten, wie man sie nur noch selten findet. Wälder, Täler und die typischen Hunsrückdörfer mit ihren oft mit Schiefer gedeckten Häusern charakterisieren das Landschaftsbild.

    Sehenswürdigkeiten im Hunsrück - multimedial dargestellt:

    Boppard: Kloster Marienberg. Dill: Römischer Wachturm (Ausonius Wanderweg). Ravengiersburg: Hunsrückdom. Sargenroth: Bismarckturm. Sargenroth: Nunkirche. Simmern: Naturfreibad Simmern. Simmern: Neues Schloss. Simmern: Schinderhannesturm. Simmern: Simmersee. Sehenswürdigkeiten im Hunsrück [Website von Mehr-Hunsrueck.de]


  • Leipzig - Juli 2008: Ungarn. Das sind Puszta, Paprika, Donau, Balaton und Budapest. Ungarn ist aber auch das Land der vorzüglichen Weine, des guten Essens, der Geselligkeit, Gastfreundschaft und Herzlichkeit. Ungarn ist ein Land mit einer tausendjährigen Kultur und mit Stätten des Weltkulturerbes. Ungarn bietet Natur pur und heilendes Wasser, Abgeschiedenheit und Ruhe und das pulsierende Leben. Ungarn – Dutzende Argumente für dieses Land

  • Lassen Sie sich verführen zu einer kurze Reise zu einigen der reizvollsten Orte dieser Region. Die Ferienregion Heidiland (GoogleMaps) mit dem Sarganserland (GoogleMaps), Walensee (GoogleMaps) und Wartau (GoogleMaps) ist eine kleine, aber feine Gegend im Osten der Schweiz, die fast alles bietet, was nach Ferien und Erholung schmeckt, Ruhe und Wohlbefinden fördert und Stress und Unzufriedenheit auf der Strecke lässt. Die verträumten Ecken der Ferienregion Heidiland

  • Martina Frenzel: Bericht aus Leipzig: Eine Leipzigerin, die eigentlich gar keine echte Leipzigerin ist, und doch "ihre" Stadt besser kennt als so mancher Einheimische - wer könnte besser aus und über Leipzig berichten? Martina Frenzel schreibt über weitgehend unbekannte "Kleinigkeiten", wie ein Druckerei-Museum, aber auch über die ganze Stadt. Einfach lesen! Martina Frenzel: Bericht aus Leipzig

  • Australien ist ein weitläufiger Kontinent mit so vielen Sehenswürdigkeiten, dass selbst mehrere Wochen Urlaub nicht ausreichen würden, um alles zu sehen. Doch der Bundesstaat Queensland im Norden Australiens bietet auf knapp zwei Millionen Quadratkilometern von allem etwas: weiße Sandstrände, tropischen Regenwald, unbewohntes Outback, pulsierende Städte, Nationalparks, Inseln, Seen und das weltbekannte Great Barrier Reef. Queensland - Australien im Kleinformat

  • Der Südtirol-Urlauber ist aktiv. Sich in der freien Natur zu bewegen, ist mehr als ein Ausgleichssport. Ob es Klettern, Reiten, Rad fahren, Wandern oder einfach Spazieren ist - das Erleben von Natur macht zufrieden. Er ist aber auch Genießer, und zwar einer, der in Südtirol garantiert auf seine Kosten kommt! Südtirol mit Diashow

  • Sie sitzen im Wagen oder im Flugzeug, freuen sich auf den Urlaub, da fällt Ihnen ein, Sie haben Ihre Kreditkarte vergessen ... Damit Ihnen das nicht passiert, haben wir Ihnen eine Checkliste zusammengestellt, die Ihnen die Vorbereitung auf entspannte Wochen erleichtern soll. Urlaubs-Checkliste

  • Der Reisedurchfall ist die häufigste Erkrankung im Urlaub. Jeder zweite Urlauber leidet während seiner Ferien an Reisediarrhö, wobei das Risiko erheblich vom Reiseziel und dem individuellen Reisestil abhängt. Durch das Einhalten von einfachen Verhaltensregeln lässt sich diese Erkrankung jedoch verhindern. Risikofaktor Reisedurchfall

  • Die schönste Zeit des Jahres hätte es werden sollen, doch dann kam der Crash im Reiseland dazwischen. Nach der Rückkehr: Nichts als Ärger mit den Versicherungen. Die Vorbereitung auf den Ernstfall schon zu Hause hätte dies vermeiden können. Wenn's im Ausland kracht


Autor, Redaktion und Verlag sind nicht für die Inhalte externer Webseiten verantwortlich.

• ThemenChannel CyberReisen bei Familie-im-Web
© 1994 - 2010 Dirk Jasper • Diese Seite drucken: Seite drucken