Familie-im-Web.de Aktuell Interview Magazin Goldene 50 Haus & Wohnen Festkalender CyberSerien CyberKoch
CyberReisen Lifestyle & Freizeit CyberGarten Beauty CyberMusical Haustiere Haushalt & Tipps
Wellness & Fitness Babys, Kids & Teens Internet Lexikon Fashion Foto & Filmen Film Kino DVD TV Anbieterkennzeichnung

Zeit für den Kräutergarten
Schluss mit dem faulen Lenz: Der Frühling ist da und mit ihm die richtige Zeit für Kräutertöpfe aller Art. Nicht nur in im Garten erfreuen sie alle Sinne, sondern sind auch auf Balkon und Fensterbank.
In diesem Jahr haben die passenden Kübel, Schalen oder ausrangierten Holzkisten buchstäblich einiges auf dem (Blumen-) Kasten. Kunstvoll beschriftet mit edding calligraphy markern werden die Gefäße zu richtigen Hinguckern, und Verwechslungen der Sämlinge sind ausgeschlossen.

Wer jetzt mit der Aussaat beginnt, kann schon bald frisches Basilikum und Co. genießen. Also nicht lange warten. Die originellen Kräutertöpfe sind schnell und einfach gemacht. Alles was man braucht ist ein Pflanzgefäß aus Terrakotta oder Holz, die gewünschten Samen und edding calligraphy marker.

Die grünen Gefäße im Foto (rechts) wurden vor der Beschriftung mit hellgrüner Acrylfarbe grundiert. Wenn alles trocken ist, geht es an das eigentliche Gestalten: Ganz nach Belieben können mit dem edding 1455 calligraphy marker zum Beispiel große Einzelbuchstaben oder mit dem edding 1255 calligraphy pen mit feiner Spitze kleine Texte auf die Gefäße geschrieben werden.

Pflanzschilder aus Pappe oder Kunststoff können ebenso dekorativ gestaltet werden. Die wasserfeste Farbe haftet auf fast allen Oberflächen und ist selbstverständlich wetterfest. Kunstvoll gestaltete, quadratische Keilrahmen sind auch ein tolles Accessoire für Wintergarten oder Terrasse oder ein individuelles Mitbringsel.

Während der calligraphy pen edding 1255 hierzu mit drei unterschiedlichen Strichbreiten aufwartet, ist der edding 1455 calligraphy marker mit einer flexiblen Spitze ausgestattet, die ganz besondere Schrifteffekte ermöglicht.

Beide Produkte sind in fünf harmonisch aufeinander abgestimmten Schreibfarben Schwarz, Stahlblau, Dunkelbraun, Flaschengrün und Karmesin erhältlich und garantiert ?Made in Germany".

Der edding 1255 ist in den Strichbreiten 2, 3,5 und 5 mm erhältlich und auch die flexible Spitze des edding 1455 calligraphy markers ermöglicht mit ihrer variablen Breite von 1 - 5 mm einen sehr kalligrafischen Duktus.

Ganz besondere Effekte gelingen auch mit dem neuen Lackmarker edding 755 calligraphy paint marker in den Farben Gold, Silber, Schwarz und Weiß. Er ist mit einer sehr robusten Kalligrafiespitze und deckender Tusche ausgestattet, die für glänzende Effekte besonders auf dunklen Untergründen sorgt. So werden mit Hilfe des edding 755 aus schlichten Pflanzgefäßen schnell kleine Schmuckstücke.

Um den eigenen Stil zu perfektionieren, gilt: Übung macht den Meister. Daher bietet edding allen Interessierten unter www.edding-creative.com einen kostenlosen Kalligrafie-Workshop mit Tipps und Tricks der Kalligraphin Birgit Nass an.

April 2011. Quelle: edding. Autor, Redaktion und Verlag sind nicht für die Inhalte externer Webseiten verantwortlich.
Zeit für den Kräutergarten. Foto: edding
Zeit für den Kräutergarten. Foto: edding
Großformatiges Foto
 
Zeit für den Kräutergarten. Foto: edding
Zeit für den Kräutergarten. Foto: edding
Großformatiges Foto
 

ThemenChannel CyberKoch von Familie-im-Web
© 1994 - 2011 Dirk Jasper • Diese Seite drucken: Seite drucken