Familie-im-Web.de Aktuell Interview Magazin Goldene 50 Haus & Wohnen Festkalender CyberSerien CyberKoch
CyberReisen Lifestyle & Freizeit CyberGarten Beauty CyberMusical Haustiere Haushalt & Tipps
Wellness & Fitness Babys, Kids & Teens Internet Lexikon Fashion Foto & Filmen Film Kino DVD TV Anbieterkennzeichnung

Putenschnitzel mit Möhren-Nuss-Kruste auf mariniertem Birnen-Carpaccio
Einkaufszettel für 4 Portionen
  • Carpaccio:
    • 1 EL grobkörniger Senf
    • 1 EL scharfer Senf
    • 2 EL sehr feine Kapern
    • 2 EL Honig
    • 6 EL Traubenkernöl
    • 4 EL Apfelsaft
    • Meersalz
    • frisch gemahlener weißer Pfeffer
    • 6 kleine reife Birnen
    • Zitronensaft
    • 1/2 Bund Radieschen
    • 200 g feiner Feldsalat
  • Fleisch:
    • 6 Scheiben Toastbrot
    • 150 g Macadamianüsse, ohne Schale
    • 2 große Möhren
    • 4 Putenschnitzel zu je 160 g
    • 2 EL süßer Senf
    • Butterschmalz zum Braten
Zubereitung
  • Für das Carpaccio die Senfsorten mit einem Esslöffel Kapern und dem Honig pürieren.
  • Erst tropfenweise, dann in einem dünnen Strahl das Öl unterschlagen.
  • Die Sauce mit Kapernsaft sowie etwas Apfelsaft auf die gewünschte Konsistenz verdünnen und mit Salz sowie Pfeffer abschmecken.
  • Die Hälfte der Sauce auf vier Tellern ausstreichen.
  • Die Birnen waschen, halbieren und entkernen.
  • Anschließend dünn aufschneiden, mit Zitronensaft bestreichen und auf die vorbereiteten Teller legen: Die restliche Sauce darauf verteilen.
  • Radieschen putzen, waschen und in feine Stifte schneiden, mit den restlichen Kapern über die Birnen streuen.
  • Den Feldsalat putzen, waschen und trocken schleudern.
  • Die Toastbrotscheiben von der Rinde befreien.
  • Die Macadamianüsse in einer Pfanne ohne Fett rösten, dann herausnehmen und abkühlen lassen.
  • Zusammen mit dem Toast in einer Küchenmaschine nicht zu fein mahlen.
  • Die Möhren schälen, raspeln und mit der Nuss-Mischung vermengen.
  • Die Schnitzel salzen sowie pfeffern, auf der Oberseite mit Senf bestreichen und mit je einem Viertel der Möhren-Nussmasse belegen.
  • In einer beschichteten Pfanne in Butterschmalz bei mittlerer Hitze 6 - 8 Minuten auf der Möhren-Nussseite anbraten, dann umdrehen und etwa eine weitere Minute fertig braten.
  • Anschließend herausnehmen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
  • Die Schnitzel auf dem Carpaccio anrichten und mit dem Feldsalat garnieren.
Putenschnitzel mit Möhren-Nuss-Kruste auf mariniertem Birnen-Carpaccio. Foto: CMA
Großformatiges Rezeptfoto

ThemenChannel CyberKoch von Familie-im-Web
Quelle: CMA © 1994 - 2011 Dirk Jasper • Diese Seite drucken: Seite drucken